Donnerstag, 19. März 2015

... und weiter geht's!

Wie schon im letzten Blogpost angekündigt, geht es hier jetzt weiter mit Informationen rund um das Blogtreiben und was ich so plane :)

Ein ganz wichtiger Punkt, den ich ansprechen möchte, sind meine (ausgebliebenen) Monatsrückblicke. Trotz guten Zuredens mir selbst haut das einfach nicht hin, obwohl ich sehr gerne den Rückblick in schriftlicher Form poste.. lässt es die Zeit einfach nicht zu. Momentan jedenfalls nicht. Auch jetzt, wo ich darüber schreibe, juckt es in den Fingern das sofort nachzuholen! Es ist zum Verrücktwerden. Also, wie will ich das lösen? Ich habe mir da etwas einfallen lassen.
Ab sofort bekommt ihr die einzelnen Lesemonate auf meiner Seite, in der ich den Lesefortschritt 2015 aktualisiere (siehe obere Menüleiste) als Video eingestellt. Da ich i. d. R. für jeden Lesemonat ein Video auf meinem Kanal Bookaholica hochlade, kann ich das ebenso gut auf den Blog stellen, sodass noch mehr Leute schnell auf das Video stoßen.

Da ich aber auf den schriftlichen Teil nicht komplett verzichten mag wird es jeweils zum Quartalsende (also immer Ende MÄRZ, JUNI, SEPTEMBER & DEZEMBER/ Anfang Januar) einen schriftlichen QUARTALSRÜCKBLICK geben, der meine gelesenen Bücher zeigt und ich zu jedem Buch eine kurze Meinung hinzufüge - soll nicht ausarten ;) Denn sonst bekommt ihr ja weiterhin Rezensionen, zu Büchern die ich vorstellen mag und da braucht es nicht nochmal extra seitenlangen Text ;) Dazu würde ich gerne noch einige andere Dinge aus meinem privaten Alltag mit einbinden, was mich in der jeweiligen Zeit beschäftigt, erfreut oder einfach Eindruck hinterlassen hat. Das kann jedesmal etwas anderes sein, aber so möchte ich noch einen kleinen Part aus meinem Leben mit euch teilen, der neben der Bücher meine Person ausmacht oder was mit mir sentimentalen Buchliebhaberin noch so in Verbindung steht :) Ich freue mich jedenfalls auf diese neue Blogidee. Ich hoffe, sie stößt auch bei euch auf Gefallen :-*

In Zukunft sollen auch mehr Aktionen hier Raum einnehmen. Postings zu Lesenächten sind euch ja schon bekannt, aber es sollen auch mehr gemeinsame Leseaktionen von mir geplant werden, sodass man noch ein Stück mehr zusammenrückt und Bücher zur Hand nimmt, die einen schon lange anlächeln, aber es nicht zur Tat schreiten kann uns die Geschichte(n) näher zu bringen.

Jedenfalls mache ich mir Gedanken über einen vielfältigeren Blog, der viele Menschen anspricht und es wert ist, dass er verfolgt wird. Danke an alle, denen es bis hierhin schon wert ist! :-*

Lasst die Sonne in euer Herz und bis ganz bald!