Samstag, 12. März 2016

Eine lesende Nacht mit mir

Hey meine Lieben,

ich dachte mir, dass ich euch mal wieder bei einer Lesenacht teilhaben lasse, die gerade läuft. Die liebe Vivka vom Blog A Winter Story lädt zur 1. Lesenacht bei ihr ein... und ich bin gern mit dabei.

Hier poste ich wieder meine Updates und die Fragen, die uns während des Abends gestellt werden. Natürlich mit der Antwort ;)

Ich werde zu Beginn mit folgenden Büchern dabei sein


Mein Hauptbuch ist eigentlich das neue von Nicholas Sparks, doch da ich es nicht so schnell durchlesen will, da es dann wieder so lange dauert, bis ein neues Buch erscheint. Daher lese ich zeitweise in dem 1. Band von der Sams-Reihe. Mein Ziel ist es, beide Bücher möglichst in der heutigen Lesenacht zu beenden.

Mittlerweile sind fast 3 Stunden vergangen und ich bin ganz gut voran gekommen.

Seitenupdate: 337/569

Fragen um 18 Uhr: Warum hast du dieses Buch ausgewählt? Welcher Charakter hat sich bereits in dein Herz geschmuggelt und wer nervt dich einfach nur unglaublich?
Ich habe es ausgewählt, weil ich jede Neuerscheinung sofort von Nicholas Sparks lese. Er ist mein Lieblingsautor, insbesondere was das Genre angeht. Besonders ans Herz gewachsen ist mir Lily, weil sie eine total herzliche Art an sich hat und mich schon zum lauten Lachen gebracht hat. Zum Glück nervt mich niemand sonderlich in einer der Geschichten.

Fragen um 19
 Uhr: Hast du ein bisheriges Lieblingszitat aus deinem Buch? Welche Getränke und Snacks begleiten dich heute Abend?
Noch ist kein Lieblingszitat unter den vielen Worten und Sätzen dabei. Vielleicht kommt da noch was. (Ich verlasse mich auf Sie, Herr Sparks! ;) ) Zum Naschen hab ich mir diesmal gar nicht viel bereitgelegt. Ein paar Cookies habe ich hier vor mir und einen Früchtetee mit Brombeer-Aroma habe ich noch seit dem Nachmittag stehen. Ab und zu nehme ich auch mal einen Schluck meiner Aktiv-Schorle mit Pfirsich-Melonen-Geschmack. Je nachdem ob ich mich zeitweise in die Küche setze.

Wieder sind 2 Stunden ins Land gezogen und ich habe nur im Sparks-Roman gelesen :D Ich kann aber auch einfach nicht einfach aufhören.. Die Vorstellung war leicht, aber die Umsetzung jetzt doch nicht so ;)

Seitenupdate: 397/569

Zu 20 Uhr gab es keine Frage, daher gehen wir gleich zu 21 Uhr über :)
Wie lautet der aktuelle Satz aus deinem Buch? Begleiten dich tierische Gefährten heute Abend? 
"Seit Beginn seines Studiums hatte Colin kein einziges Seminar verpasst, geschweige denn einen ganzen Tag." Kapitel 19, Seite 368
Hündin Luna liegt brav neben mir ;) In der Geschichte gibt es allerdings auch einen Hund, der Smokey heißt.. ist aber nur eine reine Nebenrolle :D 

Fragen zu 22 Uhr: Kannst du dich noch an dein erstes Buch erinnern bzw. welches hast du noch bewusst in Erinnerung?
Die erste längere Geschichte, die ich selbst lesen konnte, hieß "Leonie ist verknallt" von Manfred Mai. Der war als Kind mein Lieblingsautor und ich habe alle Bücher, die ich besitze, noch zwischen meinen anderen Kinderbüchern hier stehen. Ich weiß noch, wie stolz ich war, es innerhalb eines Nachmittags ganz allein gelesen zu haben :)
„grin“-Emoticon
Jetzt ist es gleich viertel nach 1 (oder so wie es bei uns Zuhause heißt "viertel 2") und ich bin schon recht weit voran gekommen. Die Lesenacht ist jetzt offiziell zu Ende, aber ich werde noch ein bisschen weiterlesen, da ich nun doch sehr gespannt bin, wie alles ausgeht.
Das Buch ist ganz, ganz toll & das Warten lohnt sich einfach jedesmal. Auch wenn ich jetzt wieder 1-2 Jahre geduldig sein muss, ist es das definitiv wert. Kommen wir also noch schnell zu den letzten Fragen:

Fragen 23 & 0 Uhr: Was ist mit Fremdwörtern in Büchern, schlägst du sie nach oder überliest du das einfach? Wenn du für dein Buch einen Soundtrack erstellen könntest, welches Lied wäre ganz oben auf deiner Liste?
Ich glaube, dass "The Time of My Life" ganz gut passen würde, wobei das nur für die Beziehung zwischen den beiden als Soundtrack dient. Jeder für sich hätte noch was anderes passendes, aber das wäre jetzt zu viel des Guten ;)
Manches überlese ich, weil es sich mir meist dann erschließt, manches will ich dann aber schon genauer wissen und dann recherchiere ich auch mal kurz. Ich weiß noch, als in einem Thriller mal ein Eispickel vorkam.. und ich konnte mir darunter nur merkwürdige Dinge vorstellen. Nach kurzer Recherche war es dann doch nur eine Eishacke :'D
Welche Schauspieler würdest du mit den Hauptrollen deiner Geschichte besetzen? Wie hat dir die Lesenacht gefallen und konntest du dein Leseziel erreichen?
Als weiblichen Part könnte ich mir gut Vanessa Hudgens vorstellen, da sie gut zu Maria passt, so wie ich sie mir vorgestellt habe. Als männliche Rolle fände ich Jason Statham suuuuper, auch wenn der nicht mehr als Ende 20 durchgeht, aber ansonsten würde er alle Voraussetzungen nach der Romanvorlage für Colin in meiner Vorstellung gut erfüllen.  

Die Lesenacht war super, auch wenn ich mein Leseziel jetzt nicht 100%ig erfüllt habe. Lese jetzt noch weiter um den Roman abschließen zu können. Bin ja auch sehr aufs Ende gespannt. Also Endspurt - letzten 100 Seiten :D

Danke für dein Interesse an meinem Geschreibsel. :D Ich freue mich über Reaktionen jeglicher Art und würde sagen.. Gute Nacht & bis bald! <3

Bildquellen:
http://www.randomhouse.de/content/edition/covervoila_hires/Sparks_NWenn_du_mich_siehst_166305.jpg
http://www.oetinger.de/fileadmin/verlagsgruppe-oetinger.de/vsg_images/cover/gross/9783789119521.jpg

1 Kommentar:

  1. Habe es in den Luxus Chalets Südtirol gelesen und es hat mir sehr gefallen :)

    www.chalets-edelweiss.it

    AntwortenLöschen