Samstag, 8. Juni 2013

Rezensionen folgen..

Meine lieben Leser,

ihr wundert euch bestimmt schon, dass mittlerweile seit gut einem Monat nichts mehr von mir veröffentlicht wurde. An geringer Zeit liegt es nicht, sondern einfach daran, dass ich momentan keine Internetverbindung in meinem neuen Zuhause habe :/ Ich hoffe, dass sich das bald ändert, denn auch diesen kleinen Artikel kann ich nur über einen eingerichteten Hotspot meines Handys schreiben und online stellen. Da ich mein geringes Datenvolumen aber nicht zu sehr strapazieren will, halte ich mich kurz und gebe hiermit einfach nur ein kleines Lebenszeichen von mir. ;)

2 neue Rezensionen sind in handschriftlicher Form schon auf dem Papier und werden, sobald sich meine unumgänglichen Schwierigkeiten hier auflösen, bald abgetippselt und online gestellt. Bis dahin bitte ich einfach noch um ein bisschen Geduld, aber ich weiß  ja, dass das für euch kein großes Problem darstellen dürfte ;)

Ich finde das Cover meines Buches, das ich gerade lese, echt total schön - will ich noch eben anmerken. Irgendwie könnte ich es die ganze Zeit anschauen. Vorallem mag ich auch diese schöne Schrift, die für den Titel verwendet wurde. Mich hat es immerhin schnell angefixt um es mir genauer anzuschauen und mir gefällt es auch richtig gut. Ein E-Mail-Roman, der in Berlin spielt und der einen herrlich lockeren Schreibstil hat, der meinen Geschmack total trifft :) ... naja, mehr gibt's sicherlich dann in der folgenden Rezi  ;)

Fühlt euch geknuddelt und ich wünsche euch jetzt noch eine angenehme Lesezeit bei den tollen Temperaturen. Da lohnt es sich auch mal ein Buch mit in den Park zunehmen und ein bisschen im Gras die Seele baumeln zu lassen :)

In Gedanken bin ich natürlich immerzu in meiner Heimat Dessau und den anderen Städten, die gerade vor viel gewaltigeren Problemen stehen. Rettet auch eure Bücher!

Bis bald,
eure Booka :-*