Samstag, 4. Januar 2014

Eva's Regenbogen Challenge 2014

Die Regeln:
  • Jeden Monat soll mind. ein Buch in der jeweiligen Farbe gelesen werden.
  • Es dürfen auch andere Farben im Cover vorhanden sein, aber die Monatsfarbe muss den größten Teil des Covers ausfüllen.

Januar:  Weiß


"Totgesagt" von Tim Weaver ist meine Auswahl für das weiße Cover im Januar. Das Buch war spannend und weitestgehend undurchschaubar. Allerdings fand ich es an so einigen Stellen äußerst brutal und die beschriebenen Szenarien haben einen "Ekel" in mir vorgerufen. Der Autor hat meiner Meinung nach etwas zu dick aufgetragen. 
Trotzallem eine fesselnde Geschichte, die nichts für schwache Gemüter ist.

Februar:  Gelb 


"Wie vier Schwestern" ist meine Februar-Auswahl für das gelbe Cover. In einem sehr schönen Stil erzählt es von vier (aller-)besten Freundinnen, die gerade von der Highschool aufs College gehen wollen, dabei jedoch die Träume, die es zu verwirklichen gilt, der einen oder anderen in die Quere kommen - mal gewollt und mal unvorhergesehen. Es hat mir riesigen Spaß gemacht, die vier Mädels auf ihrer "Reise" zu begleiten und mit ihnen zu fiebern. Ebenso konnte man die Entwicklung der jungen Frauen miterleben und einen gewissen Reifeprozess verspüren. Das machte das Ganze so realistisch und bildete eine runde Sache. Das Buch hat mich zu keinem Zeitpunkt gelangweilt und jedes Zuklappen war ein schweres Unterfangen, denn ich wollte keine der 4 so wirklich gehen lassen. Super Buch und echt einen Blick wert :)

März:  Orange 

Mit Ex und Flop habe ich das orange Cover in Angriff genommen.
Wie es mir genau gefallen hat, darf man HIER nachlesen :)

April:  Rot 
Mai:  Rosa/Pink 
Juni:  Lila
Juli:  Grün 
August:  Blau (hell oder dunkel) 
September:  Bunt  
Oktober:  Braun
November:  Grau / Silber
Dezember:  Schwarz

Mal sehen, ob ich es schaffe ;)
Meine Auswahl werde ich nach dem Lesen jeweils verzeichnen. Ob ich zu den Büchern jeweils eine Rezension schreibe, behalte ich mir noch vor.