Montag, 17. März 2014

Ein Leseabend mit mir zusammen

Guten Abend ihr Lieben,



heute möchte ich euch gerne mal wieder an einem Leseabend von mir teilhaben lassen. Die gute Eva von Eva on Line hat heute Abend zu einem gemeinsamen Leseabend eingeladen und natürlich mache ich wieder seeehr gern mit. In den folgenden Stunden könnt' ihr also wieder mitverfolgen, was ich so an einem Abend schaffe zu lesen und wie meine Antworten auf Eva's gestellte Fragen lauten werden. Natürlich kann auch jede Leseratte bis kurz nach Mitternacht noch mit einsteigen. 19 Uhr geht's erstmal offiziell los :)
Ich freu mich auf einen gemütlichen Abend mit meinem Buch, Erdbeer-Joghurt-Schoki von Milka (wie ihr wisst, ich bin momentan totaler Erdbeer-Joghi-Suchti) und einer Yankee Candle ("Lake Sunset").

Hier geht's zur Veranstaltung: https://www.facebook.com/events/741322689233753/

19 Uhr
Welches Buch begleitet euch heute abend?
Wo habt ihr es euch gemütlich gemacht und gibts was zu trinken/knabbern?

Ich lese an diesem Buch weiter und starte heute Abend auf Seite 147/380. Was ich nebenbei esse habe ich in der Einleitung ja schon erzählt und auf meiner Couch hab ich's mir gemütlich gemacht. Luna neben mir ;)

20 Uhr
Welches Buch hat dich zuletzt zum Lachen gebracht?
Die Schnäppchenjägerin von Sophie Kinsella :)
Update: 167/380 Seiten

21 Uhr
Nenne den 1. Satz der Seite die du gerade liest.
[...] "In den letzten Jahren habe ich immer wieder bei ihm geklingelt, wenn er diese Anfälle hatte, aber aufgemacht hat er nie, und ich wusste ja ... also, von der Sache mit seiner Familie."
Update: 201/380 Seiten

22 Uhr
Etwas zum wach werden :)
Mach die Augen zu und nehme irgendein Buch aus deinem Regal.
Welches hast du erwischt?
Succubus Blues : Komm ihr nicht zu nah von Richelle Mead
Update: 215/380

An dieser Stelle muss ich den Leseabend leider abbrechen. Eine Nachricht, die ich erhielt, umfasst meine Gedanken zu stark, als das ich jetzt noch meine Konzentration auf eine weitere Zeile richten kann :(
Die Zeit war sehr schön und ich bin auch gut vorangekommen, aber nun ist es Zeit aufzuhören.
Danke Eva, es war wieder sehr schön. 

Küsse & schlaft alle schön :*
Eure Mandy